Favoriten
Routen
Blog
Deutsch
Schließen
Karelvoorgalerie 3922 1582291355 35i1y8cd0c bis 15. April

FARBIGE FREUDEN - BEELD & AAMBEELD (ABGESAGT)

Sybille Hermanns und Renate Sennewald

Die Galerie Beeld & Aambeeld läutet mit der farbenfrohen Ausstellung "Farbige Freuden" einen den nahenden Früh...

Weiterlesen
Heute geschlossen
Kostenlos

Die Galerie Beeld & Aambeeld läutet mit der farbenfrohen Ausstellung "Farbige Freuden" einen den nahenden Frühling ein.

Die Künstler, Sybille Hermann und Renate Sennewald kommen beide aus Deutschland und sind seit Jahren mit der Galerie Enschede befreundet. Sie verwandeln mit ihrer Ausstellung, vom 1. März bis zum 15. April, den Ballsaal der Galerie Beeld & Aambeeld in einen farbenfrohen Raum.

Inspiriert von ihren vielen Reisen über die Weltmeere malt Sybille Hermann abstrakte Landschaften, die durch den schillernden Einsatz von Farbe leicht zum Leben erweckt werden. Die Werke laden den Betrachter ein, in die Welt der Farbe einzutauchen. In der Balance von Ruhe und Beweglichkeit, von Dichte und Transparenz entstehen malerische Farblandschaften.

Der Schmuck von Renate Sennewald hat seinen Ursprung in einer bunten Papiersammlung. Sennewald klebt zunächst in einem komplexen Verfahren lose Blätter zu Blöcken zusammen. Aus diesen sägt, fräst, bohrt und schleift sie ihre Formen. Als Ergebnis erscheinen durch die vielen Papierschichten faszinierende Farben und Muster im Material. Durch die Kombination mit Gold, Silber oder Steinen entstehen einzigartige und sehr individueele Schmuckstücke.

Bei der Eröffnung am 1. März 2020 um 16:00 Uhr werden beide Künslerinnen anwesend sein.

Wann

bis 15. April

Ausstellungseröffnung am 1. März um 16 Uhr.

Preise
EintrittKostenlos
Kontakt

Beeld & Aambeeld

Walstraat 13

7511GE Enschede

+31 53 4300357

Website

Südsee Acryl Auf Leinwand 160X140 Cm 1
1  März 5

Route plannen

Locatiegegevens

1 Beeld & Aambeeld
Walstraat 13
7511GE Enschede

Dichtsbijzijnde parkeermogelijkheden

Corona Update – alle Veranstaltungen bis 1. Juni abgesagt, Gastronomie und kulturelle Einrichtungen geschlossen. Der Wochenmarkt findet nur eingeschränkt statt.
Wir folgen den Entscheidungen des niederländischen Kabinetts und aktualisieren unsere Informationen so schnell wie möglich. Auch in Enschede werden dementsprechend alle Veranstaltungen bis mindestens zum 1. Juni ausfallen.
Alles zum Coronavirus in Enschede