Auf dem Gebiet Erholung gibt es in Enschede einige Angebote. Enschede gilt als eine der grünsten Städte der Niederlanden. Ehemalige Textilfabrikanten haben eine Vielzahl an Parks errichtet, die durch die gesamte Stadt verteilt sind. Jeder, der kurz aus dem stressigen Alltag der Stadt flüchten möchte, findet schnell eine grüne Oase in einem der öffentlichen Parks. In unmittelbarer Nähe der Stadt finden Fahrradfahrer und Wanderer die Ruhe und Weite der Natur. Bei der Touristeninformation können Informationen über verschiedene Fahrrad- und Wanderrouten erworben werden, welche einen auf eine Tour mit überraschender Architektur, historischen Sehenswürdigkeiten und der bewundernswerten Kulissenlandschaft von Enschede und seiner Umgebung begleitet.

  1. 1

    Het Rutbeek

    Ob es nun Sommer oder Winter ist, ob man nun jung oder alt ist, ob man nun schwimmen, wandern, Fahrrad fahren oder grillen mag: „Het Rutbeek“ bietet eine Vielzahl an Aktivitäten und Erholungsmöglichkeiten.

  2. 2

    Forelderij

    De Forelderij ist eine Forellenfischerei und Räucherei, eine Gärtnerei und ein Laden sowie eine Obst-, Kräuter- und Blumenpflückerei mit einem Tee- und Kaffeeausschank. Dieser Ort eignet sich hervorragend als Ruhepunkt.

  3. 3

    Synagoge von Enschede

    Die schönste Synagoge von West-Europa. Das Denkmal an der Prinsestraat mit der großen Kuppel sieht von außen schon besonders schön aus, von innen ist es noch viel schöner.