Favoriten
Schließen
Drucken

Angebot an Zusatzprogrammen

Erweitert Euren Aufenthalt mit einem interessanten Zusatzprogramm. Besucht Roombeek, lernt das umfangreiche kulturelle Angebot kennen, oder genießt ein leckeres Essen in einem der hervorragenden Restaurants in Enschede.

In der Stadt der Zukunft
Enschede ist eine Stadt mit Schwung und Elan. In der Gegend, in der die Feuerwerkskatastrophe im Jahr 2000 statt fand, entstand der Stadtteil Roombeek, ein anerkanntes Beispiel für Stadtentwicklung. Kulturelles Erbe und moderne Architektur treffen hier aufeinander und beiten Raum zum Wohnen, Arbeiten und Einkaufen. 
Dank privater Investoren und einem großen Beitrag der Bewohner, straht das Viertel im neuen Glanz der Einheit und Vielfalt.
Im Roombeek Cultuurparkt findet der Kulturliebhaber das Rijksmuseum Twenthe, die MuseumFabriek und das Theater Tetrem Kunstruimte (zeitgenössische, visuelle Kunst). Die Akademie für visuelle Kunst AKI befindet sich ebenfalls in Roombeek. In der Nachbarschaft gibt es geführte Touren mit verschiedenen Themenschwerpunkten. Von Roombeek aus, erreichen Sie das Stadtzentrum in nur 10 Minuten zu Fuß. 

Musikstadt für jeden Geschmack
Musik dominiert das kulturelle Angebot von Enschede. Sie ist eine der wenigen Städte des Landes, mit einem eigenem Symphonieorchester und einer Opernkompanie.  Das Symphonieorchester (Chefdirigent Jan Willem de Vriend) und die holländische Reiseopera haben ihre Heimat im Wilminktheater und auch das Muziekcentrum Enschede, ein Teil des National Music Quarters. Auch an Bord dieses Flaggschiffs: Popstadium Atak. Darüber hinaus gibt es viele kleinere Podien, die Enschede zur Musikstadt machen. Do etwa das berühmte Jazzpodium De Tor - einer der ältesten Jazzclubs des Landes - und Nix & Meer, Schauplatz für Bluesfans und vieles mehr.
Für diejenigen, die Standorte und Genres kombinieren möchten: Fast alle Bühnen sind zu Fuß erreichbar, rund um den Oude Markt, dem schönsten Restaurantplatz der Niederlande.

Noch mehr Kultur
Ihr bevorzugt lieber eine Theater-  oder Filmnacht? Auch das könnt Ihr euren Gästen bieten. Das geräumige Wilminktheater hat, mit De Kleine Willem, einen charmanten, kleinen Saal und bietet zudem Programme in der monumentalen Grote Kerk am Oude Markt. Für Filme gibt es, neben einem Multiplex außerhalb des Zentrums, ein Stadtkino und die intimen Räume des Concordia-Theaters, mit seiner Bonbonnière als Blickfang.
Schließlich findet Ihr das Vestzaktheater in einer gemütlichen Kulturstraße im Stadtzentrum.